Tätigkeitsschwerpunkte

  • Emissionshandel: Beratung und Vertretung von Anlagenbetreibern aus der Energiewirtschaft und Industrie
  • öffentliches Energierecht
  • Beratung in allen Bereichen des Umweltrechts
  • Begleitung und öffentlich-rechtliche Beratung bei M & A - Projekten
  • Bauplanungsrecht, Beratung von Projektentwicklern bei der Realisierung von Bauvorhaben

 

Lebenslauf

1989 – 1995 Studium der Rechtswissenschaften, Tübingen und München
1995 – 1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg
  Promotion im Bereich des Umweltvölkerrechts
1997 – 2000 Rechtsreferendariat, Berlin
2000 – 2004 Rechtsanwalt bei Clifford Chance, Berlin
2004 – 2012 Rechtsanwalt bei Scholtka & Partner, Berlin, ab 2007: Partner
seit 2009 Fachanwalt für Verwaltungsrecht
seit 2013 Partner Köchling & Krahnefeld

Fremdsprachen: Englisch, Französisch