(Stand: März 2017)


Im Umwelt- und Naturschutzrecht beraten wir unsere Mandanten umfassend und in enger Abstimmung mit den Fachgutachtern. Soweit in den nachfolgend genannten Projekten die Durchführung von Zulassungsverfahren erforderlich war, umfasste die rechtliche Beratung in der Regel mehrere der nachfolgenden Leistungen:

  • Begleitende Beratung bei der Erarbeitung der Antragsunterlagen inkl. der UVP-relevanten Fachgutachten; Beratung der Gutachter und Planer in allen Fragen des jeweiligen Zulassungsrechts sowie des Umwelt- und Naturschutzrechts;
  • Erstellung von Stellungnahmen zu rechtlichen Einzelfragen des jeweiligen Zulassungsrechts sowie des Umwelt- und Naturschutzrechts;
  • Begleitung des Zulassungsverfahrens durch Vorbereitung, Koordinierung und Wahrnehmung von Behördenkontakten;
  • Vorbereitung des Erörterungstermins durch Coachingtermine, Erstellung eines Regiebuchs;
  • Begleitung/Moderation des Erörterungstermins;
  • Prüfung der Zulassungsentwürfe;
  • Beratung und Vertretung bei Rechtsbehelfsverfahren.

 

  • Rechtliche Beratung bei der Neuordnung der Entsorgungskonzeption und -verträge für die Entsorgung von Abfällen aus einer Müllverbrennungsanlage (seit 2017), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei dem Import von kontaminierten Abfällen aus dem EU-Ausland zum Zweck der Behandlung in einer BImSchG-Anlage (seit 2017), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchsetzung von Ansprüchen auf Kostenersatz für die Bewirtschaftung von wasserwirtschaftlichen Anlagen und Gewässern (seit 2017), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgers
  • Vertretung in einem vorläufigen Rechtsschutzverfahren nebst In-Camera-Verfahren vor den Verwaltungsgerichten zur Abwehr von Informationsansprüchen über umweltrelevante Verträge (seit 2016), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Vertretung in einem Revisionsverfahren gegen ein Urteil eines Obergerichtes mit dem die Genehmigung einer Abfallentsorgungsanlage wegen Verstößen gegen die UVP-Pflicht aufgehoben wurde (seit 2016), im Auftrag eines Bundeslandes
  • Rechtliche Beratung bei der Verteidigung in einem Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen der Ausbringung von Schlämmen auf landwirtschaftlichen Flächen (seit 2016) im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr ordnungsrechtlicher Maßnahmen gegenüber dem Betreiber eine BImSchG-genehmigten Abfallbehandlungsanlage wegen der Annahme von asbesthaltigen Abfällen (seit 2016), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Vertretung der verantwortlichen Personen eines Entsorgungsunternehmens in Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen der Nichterfüllung der Pflichten als Betreiber einer umweltrechtlich zugelassenen Anlage (seit 2016), Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr der Stilllegung einer Siedlungsabfalldeponie (seit 2016), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr von Überschwemmungen einer Erschließungsstraße sowie eines privaten Grundstücks durch Niederschlagswasser(2016), im Auftrag eines privaten Grundstückseigentümers, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung zu Fragen der abfallrechtlichen Verantwortlichkeit und zivilrechtlichen Eigentümerstellung für mineralische Bauabfälle (2016), im Auftrag eines mittelständischen Kiesabbau- und Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung von Verfahren zur Zulassung vorzeitigen Beginns nach § 8a BImSchG und eines gegen diese Zulassung gerichteten Klageverfahrens für ein Kohlekraftwerk in Nordrhein-Westfalen (2015/2016), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr einer bodenschutzrechtlichen Anordnung aufgrund von LHKW-Verunreinigungen im Boden- und Grundwasserbereich (2015/2016), im Auftrag einer Erbengemeinschaft, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Änderung eines Wasserschutzgebietes (2015/2016), im Auftrag eines landwirtschaftlichen Unternehmens, Ostdeutschland
  • Rechtliche Beratung in immissionsschutzrechtlicher Angelegenheit (2015/2016), im Auftrag eines Unternehmens des produzierenden Gewerbes, Süddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren für Windkraftanlagen in Thüringen und der Durchsetzung von Informationszugangsrechten nach ThürUIG und ThürIFG (2015/2016), im Auftrag eines Windparkbetreibers, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei dem Erlass von behördlichen Anordnungen zur Umsetzung von Untersuchungs-, Sanierungs- sowie Schutz- und Beschränkungsmaßnahmen nach Bodenschutzrecht auf Grund LCKW-Verunreinigungen im Boden und in Gewässern gegenüber den Verursachern und Grundstückseigentümern (2015/2016), im Auftrag einer Kreisbehörde, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines Klageverfahrens vor einem Verwaltungsgerichtshof gegen einen eisenbahnrechtlichen Planfeststellungsbeschluss (2015/2016), im Auftrag eines privaten Grundstückseigentümers, Süddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei Verfüllung einer Kiesgrube mit mineralischen Abfällen (2015/2016), im Auftrag eines internationalen Baustoffkonzerns, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Entsorgung von Altreifen nebst Erstellung von Entsorgungsverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (2015), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr behördlicher Anordnungen gegenüber dem Betreiber eines Baustofflagers wegen des Überlaufs betrieblicher Abwässer in ein Gewässer (seit 2015), im Auftrag eines privaten Baustoffhändlers, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung des abfallrechtlich vorgeschriebenen Durch-führung des elektronischen Nachweisverfahrens und der Organisation der Annahme auf einer Deponie (2015), im Auftrag eines Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Klärung des Umfanges der Haftung des Grundstückseigentümers und Betreibers einer Schiffswerft für Altlasten des Werftstandortes (2015), im Auftrag eines Werfunternehmens, Ostdeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines Widerspruchsverfahrens gegen grundstücksbezogene Leitungs- und Anlagenbescheinigungen zu Gunsten eines kommunalen Wasserversorgers (2015), im Auftrag eines landwirtschaftlichen Unternehmens, Ostdeutschland
  • Rechtliche Beratung bei dem Abschluss eines öffentlich-rechtlichen Untersuchungs- und Sanierungsvertrages zwischen einem Grundstückseigentümer und einer ostdeutschen Stadt zum weiteren Umgang mit industriell verursachten Boden- und Grundwasserkontaminationen u.a. durch LHKW, BTEX (2015), im Auftrag eines Insolvenzverwalters, Westdeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung von Widerspruchs- und Klageverfahren gegen behördliche Anordnungen gegenüber dem Betreiber einer BImSchG-genehmigungspflichtigen Umschlaganlage für Abfälle (2015), im Auftrag eines privaten Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Vertretung in Klageverfahren für nachträgliche Durchführung eines Planfeststellungsverfahrens für eine Talsperre (2015), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgers
  • Coaching zur Vorbereitung des Erörterungstermins und Vertretung in diesem Termin im Rahmen eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens und mehrerer wasserrechtlicher Zulassungsverfahren für die Errichtung und den Betrieb eines Kohlekraftwerks in Nordrhein-Westfalen (2015), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgers
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines wasserrechtlichen Plangenehmigungsverfahrens und wasserrechtlichen Erlaubnisverfahrens für die Änderung eines Nassabbaus (2014/2016), im Auftrag eines Baustoff- und Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Umsetzung von naturschutzrechtlichen Genehmigungen und wasserrechtlicher Planfeststellung für den Trocken- und Nassabbau von Sanden (2014/2016) im Auftrag eines mittelständischen Sandabbauunternehmens, Norddeutschland
  • Vertretung in Widerspruchsverfahren gegen Anordnungen zur Durchsetzung naturschutzrechtlicher Auflagen einer Genehmigung zur Verfüllung einer Kiesgrube mit mineralischen Abfällen nebst Ordnungswidrigkeitenverfahren (seit 2014), im Auftrag eines mittelständischen Kiesabbauunternehmens, Ostdeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Antragstellung für eine naturschutzrechtliche Genehmigung zur Verfüllung einer Kiesgrube (seit 2014), im Auftrag eines mittelständischen Kiesabbauunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung einer Stadt bei der Durchführung der Sanierung eines Gaswerkstandortes (2014/2016), im Auftrag einer Stadt, Ostdeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines Widerspruchsverfahrens gegen die Versagung einer BImSchG-Änderungsgenehmigung für eine Abfallentsorgungsanlage zur Lagerung und Behandlung gefährlicher Abfälle (2014/2016), im Auftrag eines privaten Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Vertretung in Widerspruchsverfahren und Klageverfahren gegen eine abfallrechtliche Anordnung gegenüber einem BImSchG-Anlagenbetreiber zur Einstufung von mineralischen Abfällen (2014/2016), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung im Zusammenhang mit einer FFH-Gebietsmeldung und Durchführung eines Genehmigungsverfahrens für eine Aquakultur in einem deutschen Küstengewässer (2014/2015), im Auftrag eines privaten Fischereibetriebes, Norddeutschland
  • Vertretung in Widerspruchsverfahren und im Rahmen einer Anhörung zur Stilllegung einer Biogasanlage (2014/2015), im Auftrag des Betreibers, Norddeutschland
  • Vertretung des Geschäftsführers eines Unternehmens in einem Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstöße gegen das Gefahrstoffrecht im Zusammenhang mit dem Abriss und der Sanierung von Gebäuden (2014/2015), Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Einrichtung eines freiwilligen Rücknahmesystems für Abfälle aus mineralfaserhaltigen Deckenplatten in abfallrechtlicher, gefahrstoffrechtlicher und transportrechtlicher Hinsicht (2014/2015), im Auftrag eines mittelständischen Herstellerunternehmens, Süddeutschland
  • Rechtliche Stellungnahme zur Einstufung von mineralischen Abfällen, die bei der Sanierung eines Gebäudes angefallen sind (2014), im Auftrag eines mittelständischen Bau- und Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung eines Wirtschaftsverbandes bei der Erarbeitung von Änderungen einer kommunalen Entsorgungssatzung (2014), Norddeutschland
  • Vertretung in Widerspruchsverfahren gegen naturschutzrechtliche Zulassungen für einen internationalen Verkehrsflughafen (2014), im Auftrag eines Betreibers eines internationalen Verkehrsflughafens in Deutschland
  • Durchführung eines Revisionsverfahrens nebst vorläufigem Rechtsschutzverfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht gegen ein obergerichtliches Urteil, mit dem die wasserrechtliche Erlaubnis für ein Kohlekraftwerk in Norddeutschland teilweise aufgehoben wurde (seit 2013), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr von Schadensersatzansprüchen eines Nachbarn auf Grund der von einer Schredder-Anlage ausgehenden Erschütterungen (seit 2013), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung in mehreren Verfahren für die Zulassung eines Kiesabbaus (2013/2015), im Auftrag eines Kreises, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Erhebung einer Verfassungsbeschwerde gegen ein letztinstanzliches Urteil, mit dem die Ablehnung der Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb eines Windparks bestätigt wurde (2013/2014), im Auftrag von Projektentwicklungsgesellschaften, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung in Fragen der Bioabfallentsorgung (2013), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung von wasserrechtlichen Erlaubnisverfahren für Kühlwasserentnahmen und Abwassereinleitungen von kommunalen Gas- und Steinkohlekraftwerken (2013), im Auftrag eines Stadtwerkes, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung, insbesondere zu naturschutzrechtlichen Fragen, in einem abfallrechtlichen Plangenehmigungsverfahren für die Zulassung einer Deponie der Deponieklasse 1 (2013), im Auftrag eines bundesweit tätigen Baustoffherstellers, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung im Zusammenhang mit einer nachträglichen immissionsschutzrechtlichen Anrdnung für eine Restholzfeuerungsanlage (2013), im Auftrag eines mittelständischen Einrichtungsunternehmens, Süddeutschland
  • Vertretung in zwei Klageverfahren vor dem Verwaltungsgerichtshof und in den anschließenden Revisionsverfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht wegen zwei wasserrechtlicher (Anschluss-) Erlaubnisse für ein bestehendes Kohlekraftwerk in Hessen (seit 2012), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgers
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung von Genehmigungsverfahren für die Errichtung und den Betrieb eines Kohlekraftwerks in den Niederlanden im Hinblick auf grenzüberschreitende Belange (2012/2014), im Auftrag einer niederländischen Provinz, Niederlande
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr bodenschutzrechtlicher Anordnungen aufgrund von LHKW-Verunreinigungen im Boden- und Grundwasserbereich (2012/2014), im Auftrag einer Wohnungsverwaltungsgesellschaft, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung in einem immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren für eine Brecheranlage hinsichtlich der bauplanungsrechtlichen Zulässigkeit im Außenbereich (2012/2013), im Auftrag eines mittelständischen Kiesabbau- und Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Erstellung von Verträgen mit einem Kreditversicherer (Kautionsversicherungsvertrag, Bürgschaftsurkunde) und einem Bundesland (Rahmenvertrag) für die Umsetzung immissionsschutzrechtlich angeordneter Sicherheitsleistungen für Abfallentsorgungsanlagen in Form einer Versicherungsbürgschaft, gemeinsam mit einer zivilrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltskanzlei (2012/2013), im Auftrag eines Entsorgungsverbandes, Norddeutschland
  • Prüfung der Abfallerzeugereigenschaft im elektronischen Nachweisverfahren (2012), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung hinsichtlich der Zulässigkeit und Genehmigung eines Anlagenbestands in einem Kieswerk (2012), im Auftrag eines mittelständischen Kiesabbau- und Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung in einem immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren für eine Bahnstromumrichteranlage (2012), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung zu der Anpassung von Deponiezulassungen aufgrund behördlicher Erlasse zu der Änderung von Zuordnungskriterien (2012), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmers, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme zu der Bewertung der Gefährlichkeit von mineralischen Abfällen und der Zulässigkeit einer Ablagerung auf einer Deponie der Deponieklasse 1 (2012), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Zulassung der Ablagerung von stabilisierten Aschen auf einer Deponie (2012), im Auftrag eines Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der immissionsschutzrechtlichen Zulassung einer Anlage für die Lagerung und Behandlung von Aschen und Schlacken (2012), im Auftrag eines Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei Beantragung einer naturschutzrechtlichen Genehmigung für den Trockenabbau von Kiesen sowie anschließender Verfüllung nebst Vertretung in Rechtsbehelfsverfahren und vor den Verwaltungsgerichten (seit 2011), im Auftrag eines mittelständischen Baustoff- und Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Abstimmung eines Konzeptes für die Anforderungen und die nachfolgende Zulassung von Fischschutzmaßnahmen an einem Pumpspeicherkraftwerk (2011/2015), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Geltendmachung von Erstattungsansprüchen für Sanierungsaufwand aufgrund radiologischer Altlasten (2011/2014), im Auftrag einer Grundstücks-Verwaltungsgesellschaft, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für die Errichtung und den Betrieb eines Innovationskraftwerkes zur Erzeugung von Fernwärme im Wege der Kraft-Wärme-Kopplung (2011/2013), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines naturschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für ein Sand- und Kiesabbauvorhaben mit nachfolgender Verfüllung (2011/2012), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines wasserrechtlichen Erlaubnisverfahrens für ein Sand- und Kiesabbauvorhaben mit nachfolgender Verfüllung (2011/2012), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bezüglich einer behördlichen Entscheidung zur Zulässigkeit des Widerrufs einer Stilllegungserklärung gem. § 20 Abs. 3 der 13. BImSchV für zwei Kohlekraftwerke in Nordrhein-Westfalen sowie anschließende Vertretung im Klageverfahren vor dem Oberverwaltungsgericht und im Revisionsverfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht (2011/2012), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr der Ableitung von Niederschlagswasser auf ein privates Grundstück durch eine Gemeinde (2011/2012), im Auftrag eines privaten Grundstückseigentümers, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines Widerspruchsverfahrens gegen eine abfallrechtliche Plangenehmigung für eine Deponie der Deponieklasse 0 (2011/2012), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen die Justizverwaltung des Landes Schleswig-Holstein und gegen einen Bodenwertgutachter auf Grund einer behördlichen Anordnung zur Sanierung von Bodenverunreinigungen (2011), im Auftrag einer Projektentwicklungs- und Managementberatungsgesellschaft, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr behördlicher Anordnungen gegen einen Grundstückseigentümer zur Sanierung von Asbestverunreinigungen (2011), im Auftrag einer Grundstücksverwaltungsgesellschaft, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung in Verfahren vor dem Landesbergamt betreffend den Rückbau von in einer Kiesgrube unzulässig eingebauten Abfällen (2011), im Auftrag eines Bergbauunternehmers, Ostdeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der abfall- und immissionsschutzrechtlichen Einstufung der Langzeitlagerung von Abfällen in Entsorgungsanlagen (2011), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Abwehr einer immissionsschutzrechtlichen Anordnung zur Festlegung einer Sicherheitsleistung für eine Abfallentsorgungsanlage (2011), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines Vertragsverletzungsverfahrens vor der EU-Kommission und dem EuGH wegen behaupteten Verstößen gegen das EU-FFH-Gebiets- und Artenschutzrecht gegen die wasserrechtliche Erlaubnis für den Betrieb eines Kohlekraftwerkes (2010/2017), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgers
  • Abfall-, immissionsschutz- und vertragsrechtliche Beratung bei der Entsorgung von Asbestabfällen (seit 2010), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens und mehrerer wasserrechtlicher Zulassungsverfahren für die Errichtung und den Betrieb eines Kohlekraftwerks in Nordrhein-Westfalen (2010/2017), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung mehrerer Klageverfahren wegen Oberflächenwasserabgabenbescheide für die Wasserentnahme durch ein Pumpspeicherkraftwerk (2010/2016), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für die Errichtung und den Betrieb eines mit Heizöl befeuerten Heizwerks in Nordrhein-Westfalen (2010/2011), im Auftrag eines großen deutschen Energieversorgers, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines Widerspruchsverfahrens gegen eine abfallrechtliche Anordnung für die Verfüllung einer ehemaligen Kiesgrube mit belastetem Abfall (2010), im Auftrag eines mittelständischen Unternehmens, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme zu den Anforderungen für die Ablagerung von Bodenabfällen auf einer Deponie (2010), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines Schiedsverfahrens nach den Vorschriften der ICSID Convention gegen die Bundesrepublik Deutschland wegen Schadensersatz nach den Vorschriften des Energy Charter Treaty auf Grund von Verzögerungen des immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für ein Kohlekraftwerk und der Verschärfung der für das Kraftwerk erteilten wasserrechtlichen Erlaubnis in Norddeutschland (2009/2010), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung zur Abwehr einer angekündigten behördlichen Anordnung zur Aufnahme und anderweitigen Entsorgung von angeblich unzulässigerweise auf einer Deponie abgelagerten Abfällen in Niedersachsen (2009), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens und eines wasserrechtlichen Erlaubnisverfahrens für ein Kohlekraftwerk (2008/2013), im Auftrag eines Stadtwerkeverbundes, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Stilllegung eines immissionsschutzrechtlich zugelassenen Sonderabfallzwischenlagers (2008/2011), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der wesentlichen Änderung einer Abwasserkläranlage und Übertragung der Betreiberverantwortung der Abwasserkläranlage auf ein externes Unternehmen nebst Übernahme von Wartungs- und Reparaturpflichten an Anlagen in Niedersachsen (2008), im Auftrag einer mit uns kooperierenden Rechtsanwaltskanzlei, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Übertragung von Betreiberverpflichtungen für abfall-, bau- und naturschutzrechtlich zugelassene Anlagen von einer Eigentümergesellschaft auf eine Betreibergesellschaft (GmbH) unter Beachtung der betrieblichen Anforderungen und zukünftiger Nachsorgepflichten (2008), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bezüglich der Pflichten zur Überlassung von Bodenabfällen zur Beseitigung an den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger (2008), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bezüglich der von einer Abfallbehörde praktizierten Einstufung von Abfällen als gefährlich oder nicht gefährlich (2008), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens und eines wasserrechtlichen Erlaubnisverfahrens für die Erweiterung eines Kohlekraftwerks um ein Kohlezwischenlager und einen neuen Block in Hessen (2007/2013), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgers
  • Rechtliche Beratung nebst Widerspruchsverfahren zur Abwehr einer behördlichen Anordnung zur Sanierung von Bodenverunreinigungen (2007/2011), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für die Errichtung und den Betrieb einer Biogas-Anlage (2007/2011), im Auftrag einer kommunalen Gesellschaft, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung von zwei immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren und zwei wasserrechtlichen Erlaubnisverfahren für ein Kohlekraftwerk und einen Hybridkühlturm in Norddeutschland (2007/2011), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines wasserrechtlichen Plangenehmigungsverfahrens für die Errichtung und den Betrieb einer Fischaufstiegsanlage (2007/2010), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung nebst Schiedsverfahren bei zivilrechtlichen Schadensersatzforderungen gegenüber dem Betreiber einer thermischen Abfallbehandlungsanlage wegen der Nichtabnahme vertraglich vereinbarter Mengen an Ersatzbrennstoffen aus einer Wiederaufbereitungsanlage für Ersatzbrennstoffe (2007/2008), im Auftrag eines Verbundunternehmens mittelständischer Entsorgungsunternehmen, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines wasserrechtlichen Plangenehmigungsverfahren für die Herstellung von Hochwasserschutz- und Hafenanlagen (2007/2008), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für die Errichtung und den Betrieb eines Kraftwerkes für Ersatzbrennstoffe (2007/2008), im Auftrag eines Lebensmittelunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für die Errichtung und den Betrieb einer Recycling-Anlage (2007/2008), im Auftrag eines Planungsbüros, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei dem Erwerb eines in der Nähe einer ehemaligen Abfalldeponie gelegenen Grundstücks zum Zwecke industrieller Nutzung und dem damit verbundenen Altlastenrisiko in Bayern (2007), im Auftrag eines Projektentwicklers, Ostdeutschland
  • Rechtliche Beratung bezüglich der Abgrenzung von gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen und der Einhaltung der diesbezüglichen deponierechtlichen Zuordnungskriterien in Niedersachsen (2007), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme zu der Vereinbarkeit eines kommunalen Entsorgungsvertrages über Restabfälle mit den geltenden Vorschriften, insbesondere unter Berücksichtigung abfallrechtlicher Fragestellungen (2007), im Auftrag eines kommunalen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme zu abfallrechtlichen Fragen im Rahmen eines Planfeststellungsverfahrens, insbesondere zu der Stilllegung und Nachsorge von Abfalldeponien (2007), im Auftrag eines landeseigenen Infrastrukturunternehmens, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme zu der abfallrechtlichen Einstufung der „Grobfraktion“, die bei der Behandlung von „Alt-Gleisschotter“ anfällt (2007), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens und eines wasserrechtlichen Erlaubnisverfahrens für die Errichtung und den Betrieb eines Kohlekraftwerks in Nordrhein-Westfalen sowie anschließende Vertretung in mehreren Klageverfahren vor dem Oberverwaltungsgericht und in einem Revisionsverfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht (2006/2013), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung von mehreren immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren für Windkraftanlagen in Nordrhein-Westfalen (2006/2009), im Auftrag einer norddeutschen Projektentwicklungsgesellschaft, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Vorbereitung und Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens und eines wasserrechtlichen Erlaubnisverfahrens für die Errichtung und den Betrieb eines neuen GuD-Kraftwerkblocks für ein Kraftwerk in Bayern (2006/2008), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines wasserrechtlichen Planfeststellungsverfahrens für die Errichtung eines Hafens und Umlegung eines Oberflächengewässers in Nordrhein-Westfalen (2006/2008), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgungsunternehmens
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für Windkraftanlagen (2006), im Auftrag einzelner Anwohner, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme über die Zulässigkeit der Übertragung der Entsorgungspflichten nebst Prüfung satzungsrechtlicher Änderungserfordernisse (2006), im Auftrag eines kommunalen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Räumung des Betriebsgeländes, einschließlich Abfallentsorgung und Altlastenbeseitigung (2006), im Auftrag eines Insolvenzverwalters über das Vermögen des bisherigen Anlagenbetreibers, Norddeutschland
  • Entwurf von Entsorgungsverträgen für die Entsorgung der heizwertreichen Fraktion aus einer MBA (2006), im Auftrag eines kommunalbeherrschten Entsorgungsunternehmens, Ostdeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme über die Zulässigkeit des Weiterbetriebs einer Werksdeponie nach den Vorschriften der DepV (2006), im Auftrag eines bundesweit tätigen Energieversorgers, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme zu dem Verhältnis von besonders überwachungsbedürftigen Abfällen und Gefahrstoffen (2006), im Auftrag eines international tätigen Konzerns der Baubranche
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines Klageverfahrens im Zusammenhang mit der Durchsetzung der energetischen Verwertung von Abfällen in einer MVA (2005/2006), im Auftrag eines mittelständischen Dienstleistungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für Abfallzwischenlager (Kurzzeit- und Langzeitlager) (2005/2006), im Auftrag eines kommunalen Entsorgungsunternehmens, Ostdeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme zu der Zulässigkeit der grenzüberschreitenden Abfallverbringung nach Litauen (2005), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Westdeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme über die Zulässigkeit der grenzüberschreitenden Abfallverbringung kontaminierten Straßenkehrichts auf einer Siedlungsabfalldeponie (2005), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für eine thermische Restabfallbehandlungsanlage (2004/2010), im Auftrag einer Genehmigungsbehörde, Ostdeutschland
  • Rechtliche Beratung nebst Zivilprozess bei der Geltendmachung von Ansprüchen auf die Mehrvergütung von Entsorgungsleistungen im Zusammenhang mit einem Abbruchvorhaben wegen unvorhergesehener Schadstoffbelastung der zu entsorgenden Abfälle (2004/2007), im Auftrag eines mittelständischen Bauunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung nebst Zivilprozess bei der Abwehr von Regressansprüchen gegen einen früheren Grundstückseigentümer wegen der Sanierung von Bodenverunreinigungen (2004/2006), im Auftrag eines Betreibers von Kfz-Werkstätten, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung von immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrenfür (thermische) Abfallbehandlungsanlagen in Bayern, Bremen und Hessen (2004/2006), im Auftrag eines bundesweit in der Abfallentsorgung tätigen Tochterunternehmens eines Baukonzerns, Süddeutschland
  • Rechtliche Beratung bezüglich einer behördlichen Anordnung zur Einstellung der Trocknung und Pelletierung von Produktionsrückständen wegen Geruchsbelästigung (2004/2005), im Auftrag eines mittelständischen Unternehmens, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme zu der abfallrechtlichen Einstufung von Metallschlacken (2004), im Auftrag eines Industrieunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Auswahl und Meldung von EG-FFH-Gebieten für Flächen eines internationalen Verkehrsflughafens (2004), im Auftrag eines norddeutschen Flughafenbetreibers, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung nebst Rechtsbehelfsverfahren und Vergleichsverhandlungen bei der Abwehr behördlicher Anordnungen gegen einen Grundstückseigentümer zur Sanierung von Bodenverunreinigungen eines ehemaligen Fabrikgeländes in Hamburg (2003/2015), im Auftrag eines privaten Grundstückseigentümers, europäisches Ausland
  • Rechtliche Beratung nebst Zivilprozess und Verwaltungsverfahren bei der Geltendmachung von Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen gegen ein Stahlwerk wegen Luftverunreinigungen (2003/2015), im Auftrag eines Logistikunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Gestaltung von Entsorgungsverträgen im Bereich Bioabfall, hausmüllähnlicher Gewerbeabfall, Hausmüll, Altpapier, Leichtverpackungen (2003/2012), im Auftrag eines kommunalbeherrschten Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung naturschutzrechtlicher Genehmigungsverfahren nebst Rechtsbehelfsverfahren für verschiedene Sand- und Kiesabbau- und Verfüllungsprojekte in Schleswig-Holstein sowie bei der Durchführung immissionsschutzrechtlicher Genehmigungsverfahren für Abfallbehandlungsanlagen in Hamburg und Schleswig-Holstein (2003/2010), im Auftrag eines mittelständischen Unternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Zulassung von Abfallarten und rechtlichen Anordnungen der Überwachungsbehörde für eine Siedlungsabfalldeponie in Niedersachsen (2003/2009), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für eine thermische Restabfallbehandlungsanlage in Sachsen-Anhalt (2003/2005), im Auftrag eines kommunalen Entsorgungsunternehmens, Westdeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für eine thermische Restabfallverwertungsanlage (2003/2004), im Auftrag einer Genehmigungsbehörde, Ostdeutschland
  • Rechtliche Beratung bei dem Eintritt des Erwerbers einer Bodenreinigungsanlage in den mit einer Kommune geschlossenen Grundstücksmietvertrag für den Betrieb der Anlage (2003/2004), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme zu der Zulässigkeit der Wiederverfüllung von Kiesabbauflächen mit unbelasteten mineralischen Abfällen (2003), im Auftrag eines mittelständischen Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Gutachterliche Stellungnahme über die Auswirkungen der EuGH-Rechtsprechung auf die Einstufung von Abfallverbrennungsanlagen (2003), im Auftrag eines kommunalbeherrschten Entsorgungsunternehmens, Norddeutschland
  • Rechtliche Beratung bei der Durchführung eines immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens für eine Mechanisch-Biologische Restabfallbehandlungsanlage in Sachsen (2002/2004), im Auftrag eines Entsorgungsunternehmens, Ostdeutschland